Der erste Teil der Rätselgeschichte „Die Abenteuer des Felix Sugzi“ ist online. In der Geschichte dreht sich alles um Außerirdische, die mit lauter verrückten Zahlen (auch Brüche genannt 😉) leben und rechnen.

In der Geschichte kann man die Rechenregeln für Brüche interaktiv selbst entdecken und mit passenden Übungen festigen.

Das Material steht unter einer CreativeCommons-Lizenz (CC-BY-NC-SA) und kann gern an anderer Stelle weiterverwendet und verbreitet werden. Hinweise, Anregungen und Kritik sind ausdrücklich erwünscht. Bitte dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag nutzen.

Für Schüler: Wenn ihr irgendetwas nicht richtig versteht oder ihr nicht weiterkommt, wendet euch vertrauensvoll an euren eigenen Mathelehrer. Ich freue mich, wenn ihr das Material nutzt, aber zum Helfen fehlt mir leider die Zeit.

Hier geht es zum Material.